Jeder Dritte russe war wie die Arbeit auf udalenke

0
51

Foto: Vladimir Song / RIA Novosti

Die meisten Russen einfach umgeschaltet werden auf remote-Modus, ist wie jeder Dritte, so eine Studie VTSIOM.

Nach dem Beginn der Epidemie in der Mode-Industrie, 27 Prozent der Befragten weiterhin Ihre Aufgaben im Büro oder im Geschäft, 16 Prozent sind voll oder teilweise abgeschaltet, um von zu Hause aus arbeiten, weitere zwei Prozent waren in diesem format vor der Pandemie. 54 Prozent der Russen nun nicht die Arbeit. Zu dieser Gruppe gehören Rentner, Studenten und Nichtbehinderte Bürgerinnen und Bürger, die sich vorübergehend fand sich Arbeitslose durch das regime selbst-isolation.

Im Grunde aus der Ferne betrieben, die von den Bewohnern der Städte und Spezialisten mit höherer Bildung. Im öffentlichen Sektor durch udalenku zog 60 Prozent der Arbeitnehmer (Arzt, Lehrer, Bezugsperson, Forscher) im kaufmännischen 51% (designer, Ingenieur, Konstrukteur, Rechtsberatung).

61 Prozent derjenigen, die begann von zu Hause aus arbeiten bewerteten Ihre Erfahrungen austauschen, die als negativ, weitere 36 Prozent sind zufrieden. Letztere vor allem argumentiert, seine Beziehung zur Einsparung von Zeit auf der Straße, bequem zu Hause, wie Atmosphäre, die Möglichkeit zu schaffen, eine flexible Arbeitszeit. Unter die Nachteile, die die Befragten nannten die Schwierigkeit in der Konzentration und von der Notwendigkeit, persönlich Kontakt mit Menschen, die auch jeder zehnte nur müde von zu Hause sitzen.

Viele Russen hatten neue Fähigkeiten zu erlernen und beim Wechsel der Betriebsart. Grundsätzlich sind die Mitarbeiter mussten lernen, eine neue software (instant Messenger, Programme für video-conferencing). Die Teilnehmer der Studie am besten beherrscht, zu fotografieren und aufnehmen von Videos auf Geräten, Suche nach Informationen im Internet, chat-Messenger, e-mail. Die meisten seltenen Fähigkeiten in der Bildbearbeitung, video-editing, training Präsentationen, installation und Konfiguration der software.

Die Umfrage wurde im April 30 von Telefon-interviews. Es nahmen 1600 Menschen im Alter von 18 Jahren und älter.

Informierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der job-Suche und Rekrutierung „Job.ru“ haben festgestellt, dass nach der Abschaffung der restriktiven Maßnahmen, die die Hälfte der Russen planen die Rückkehr an den Arbeitsplatz im Büro.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here