In der Türkei gab eine Prognose für die Einführung von Flügen nach Russland

0
54

Foto: Florion Goga / Reuters

Die Wiederaufnahme des Flugverkehrs zwischen Russland und der Türkei stattfinden könnte im Spätsommer dieses Jahres. Dies wurde festgestellt, indem der Präsident der ANEX Gruppe von Neset Kochkar, berichtet auf der offiziellen website der Association of tour operators von Russland.

Nach ihm, die Charta-Programm kann gestartet werden, der 1. August. Zur gleichen Zeit, glaubt der Experte, die endgültige Prognosen ist es noch zu früh.

Kochkar betonte, dass die Saison in den Russischen Markt, wird wahrscheinlich verlängert und der Türkei die Nummer eins Reiseziel für Russen. „Die Menschen sind jetzt sehr müde. Sie kommen in die Türkei im winter, werden Sie nicht kümmern, dass es keine Sonne und Meer. Im Winter wird eine Menge von Urkunden und viele Touristen“, Schloss er.

12. Mai es wurde berichtet, dass die Türkei die Einführung neuer Beschränkungen für ausländische Touristen, nach denen niemand den Besuch des Landes ist der Reisende nicht in der Lage sein, es zu betreten, ohne Hilfe über den Mangel an coronavirus.

Die Türkei angekündigt, zu übergeben, der Höhepunkt der Epidemie des coronavirus am April 29. Nach den neuesten Daten, die das Land identifiziert hat mehr als 145 tausend infizierte, von denen mehr als vier tausend Menschen starben, 104 tausend — geheilt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here