Hat Putin schlug vor, in Russland eine Datenbank der genetischen information

0
52

Foto: Presse-service der Administration des Präsidenten der Russischen Föderation

Der russische Präsident Wladimir Putin vorgeschlagen, eine Nationale Datenbank mit genetischen Informationen. Darüber berichtet TASS.

Mit einer solchen initiative die Leiter des Staates, von dem treffen auf die Entwicklung der genetischen Technologien in Russland. „Mit unserem umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen in Bioinformatik, schlagen die Einrichtung einer Nationalen Datenbank für genetische Informationen“, — sagte er.

Früher, Putin forderte auch den Russischen Unternehmen zu investieren, in die genomische Weltklasse-Zentren aufgebaut werden, in das Land im Rahmen des nationalen Projekts „Naturwissenschaften“. Ihm zufolge ist die russische Wirtschaft braucht „, um die Verbindung zum mainstream, was heißt das für die wichtigsten Bereiche der Entwicklung, mit Ihren finanziellen Ressourcen“.

Erstellen Sie mindestens drei Zentren der Genomforschung von den nationalen Projekts „Wissenschaft“, die umgesetzt werden sollten, die in Russland bis 2024. Nur Ihre Umsetzung ist geplant, mehr als 625 Milliarden Rubel. Er schlägt auch die Schaffung von 15 wissenschaftlichen und pädagogischen Zentren der Welt-Ebene, Inbetriebnahme Forschungs-Einrichtungen der Klasse „Zauberer“ und die Bildung eines integrierten Systems der Ausbildung wissenschaftliche und wissenschaftlich-pädagogische Personal.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here