Assads Truppen bombardiert einem Dorf in Idlib

0
56

Archiviert fotofoto: Ghaith Alsayed / AP

Die Truppen des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad bombardiert das Dorf in Idlib. Es wird berichtet, Nord Presse-Agentur in seinem Twitter, unter Berufung auf Quellen im Militär.

Insbesondere sprechen wir über die Region in der Nähe von mount Zawiya und Ebene Gab im Nord-Westen des Landes. Details sind noch nicht festgelegt.

12 kann auf dem Weg des Russisch-türkischen Patrouille im syrischen Idlib explosion. Es geschah, nachdem die einheimischen bewarfen die Patrouille mit Eiern, und die türkischen Soldaten eingesetzt betäuben Granaten um zu zerstreuen die Demonstranten.

Über die Waffenruhe in Idlib bei den Gesprächen in Moskau am 5. März wurde eine Vereinbarung zwischen den Präsidenten Russlands und der Türkei Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan. Die Parteien einigten sich auf das Zusatzprotokoll, unter denen die Einstellung aller Feindseligkeiten an der Front in Idlib und erstellt eine so genannte security-Korridor entlang der M4, der durchs Idlib. Der Grund für die Gespräche auf der höchsten Ebene war eine heftige Verschärfung der Lage in Idlib, im Januar-Februar hat die Türkei tötete mindestens 62 Soldaten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here