Acht-jährige russische Kind Trank seines Vaters Wodka und starb

0
54

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

In der Tazovsky Bezirk der Jamal-Nenzen Autonomer Bezirk acht junge Trank sein Vater ist Wodka und starb an Vergiftung. Dies berichtet auf der website des Investigative Ausschuss für die region.

Laut Behörden wurde der junge in ein Krankenhaus gebracht Gydansky um sechs in der früh auf Mai 14. Er wurde in die Intensivstation, aber die ärzte versäumt, ihn zu retten.

Wie von den Ermittlern, die am Abend zuvor sein Vater nach Hause brachte einige Wodka und ließ es in einem leicht zugänglichen Ort. Allein gelassen, der junge Trank Alkohol, „eine signifikante Zahl“.

SK gebracht hat kriminellen Fall bezüglich 1 Artikels 109 des Strafgesetzbuches („den Tod Verursacht haben, auf Unvorsichtigkeit“).

Im Januar wurde ein acht-Monats-baby aus den Vororten, um das Blut gefunden Psychopharmaka, der sogenannten Würze. Das Kind wurde ins Krankenhaus in ein Koma. Im Blut der Vater des Kindes Verbotenen Substanzen nicht gefunden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here