Vereinigtes Russland gesammelt 402 Millionen Rubel zu helfen, die ärzte

0
52

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Die Partei „Vereinigtes Russland“ versammelten 402 Millionen Rubel Mitgliedsbeiträge und Spenden helfen, ärzte und Menschen in schwierigen Lebens-situation im Zusammenhang mit der Pandemie-coronavirus. Über diese auf seiner Seite „Vkontakte“, sagte der Führer der Vereinigten Russlands Dmitri Medwedew.

Der Politiker sagte, dass diese Mittel in Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium von Russland, beschafften Krankenwagen mit Beatmungsgeräte. Sie geben den Besitz an die Bedürftigen Regionen.

Zudem, so Medwedew, es ist geplant zu kaufen und zu übertragen, Schutzanzüge für ärzte in den Regionen, in denen die größte Anzahl eine Infektion mit dem coronavirus.

Der Führer der Partei, sagte über die Absicht zu senden, die Teil der Gelder zum Kauf von Schutzmasken und Handschuhe, um nächste Woche frei, verteilen Sie an die Menschen in allen Regionen Russlands.

Dmitri Medwedew sagte, dass im Mai 14 für die Regionen hat bereits 1,5 Millionen medizinische Masken, Handschuhe und 1 Millionen 30 tausend Flaschen von antiseptischen Lösungen. Auch kaufte mehr als 200 Krankenwagen und 360 Tausende von ärzten gegeben haben, die Essenspakete, über 6 tausend Einheiten von Ausrüstung für Fernunterricht gegangen, um Studierenden aus einkommensschwachen Familien.

Am 28. April, der Führer der „Vereinigten Russland“ aufgerufen, die Partei-Mitglieder zu schicken, um ein Monatsgehalt, um zu helfen ärzte, die Schwierigkeiten mit dem coronavirus. Zu 6. Mai, versammelten sich die Höhe von 70 Millionen Rubel.

Die Gesamtzahl infiziert, seit die Epidemie begann in Russland überschritten 252 tausend Menschen starben in 2305 Patienten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here