Ukrainische „Mandat“ Antwort auf die russische „Resident“

0
75

Foto: Verteidigungsministerium Der Ukraine

Ukrainische elektronische Kriegsführung Systeme R-330УМ „Mandat-B1“ wird die Reaktion der Russischen R-330Ж „Resident“ und andere solche Systeme, die in den Donbass, sagt Defense Express.

Ukrainische consulting Agentur stellt fest, dass R-330УМ „Mandat-B1“ ist konzipiert für die Erkennung und Blockierung der Kommunikation mit festen oder einstellbaren Betriebsfrequenzen im Bereich von 1,5 bis 1000 MHz. Der Bereich der elektronischen Kriegsführung, Ausrüstung, bestehend aus vier Typen von Stationen, geschätzt auf 60 Kilometer.

Verteidigung Express schreibt, dass R-330УМ „Mandat-B1“ nach den erfolgreichen tests angenommen, die von der ukrainischen Armee in 2014, aber Lieferungen an die Truppen des EW-system verhindert, dass die Armen Hersteller, die Firma „Topaz“ befindet sich in unkontrollierte Kiew, Donezk, was in der Produktion Maschinen mussten organisiert werden Zaporozhye „der Funke“.

Im März 2019, die OSZE berichtet über die Präsenz in der Donbass russische R-330Ж „Ansässig.“

R-330УМ „Mandat-B1“ und R-330Ж „Resident“ sind ein und die gleiche Familie von der Sowjetunion (Russisch-Ukrainisch-Weißrussisch) von EW-Systemen. Russische station jamming arbeitet im Frequenzbereich von 100-1000 MHz.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here