Syomin Links Lokomotiv

0
51

Yuri Seminato: Grigory Sysoev / RIA Novosti

Die Führung der Moskauer „Lokomotive“ auf seiner website angekündigt, den Rücktritt von head coach Yuri Semin.

Der club dankte dem 73-jährigen Trainer für seine langjährigen Dienste und erklärte, „dass sein name im Zusammenhang mit der hellsten Siege in der Geschichte des Teams.“ Ist Semin „die Lokomotive“ wird unter der Leitung von Serben Marko Nikolic. Der Spezialist beginnt mit Aufgaben zum 1. Juni 2020.

Semin coacht Lokomotiv 2016. Er arbeitete auch mit dem team von 1992 bis 2005 und 2009. In den vergangenen drei Spielzeiten, die Eisenbahn unter seiner Führung gewann zwei Cup-und Supercup Russland, und auch zum ersten mal in 14 Jahren, gewann gold Medaillen Tinkoff Russischen Premier-Liga.

Die Stromaufnahme der Russischen Meisterschaft suspendiert wurde aufgrund einer Pandemie coronavirus. Zum Zeitpunkt der Ankündigung der pause in der Meisterschaft „die Lokomotive“ nahm den zweiten Platz mit 41 Punkten nach 22 Begegnungen, hinter den führenden „Zenith“ auf neun Punkte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here