Rostec baut 25 Anlagen zur Entsorgung

0
53

Foto: Maksim Blinov / RIA Novosti

Rostec, Rosatom und VNESHECONOMBANK.Russland stimmte zu bauen, die mindestens 25 Pflanzen Energocapital sortierter kommunaler Abfall. So steht es in der gemeinsamen Mitteilung der Unternehmen, berichtet TASS.

Die Gesamtkosten des Projekts wird 600 Milliarden Rubel. Die Betreiber führen rostec in das Gesicht Ihrer eigenen Tochtergesellschaft „RT-invest“ Rosatom wird zu einem technologischen partner, der die Finanzierung des Projekts umgesetzt werden, durch die Bank.Der Russischen Föderation.

Die Anlagen errichtet werden, um die größten touristischen Zentren von Russland, sowie in den Agglomerationen mit einer Bevölkerung von nicht weniger als 500 tausend Menschen.

6. Mai wurde berichtet, dass in Russland engagiert in der Förderung der getrennten Abfallsammlung. Ministerium von Russland vorgeschlagen, um die Einführung in das nationale Projekt „Ökologie“ Indikator für die „Schaffung von Bedingungen für die getrennte Abfall-Anhäufung“.

Das nationale Projekt „Ökologie“ umgesetzt werden, die in dem Land bis zum Jahr 2024. Es richtet sich an die komplexe Lösung der ökologischen Probleme des Landes. Seine Umsetzung erhalten vier Billionen Rubel, von denen drei erhalten von Investoren. Das Projekt umfasst solche Bereiche wie „Erhaltung des Baikalsees“, „Reine Luft“, „Verbesserung der Wolga“ und „Integrated system of municipal solid waste management“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here