Offengelegt Regeln der Desinfektion gadgets

0
52

Foto: Globallookpress.com

Smartphones und andere Geräte sollten gereinigt werden mindestens einmal am Tag. So steht es in den Richtlinien für die Desinfektion von gadgets veröffentlicht, die auf der website von Samsung.

Zum reinigen des smartphones muss mindestens zweimal am Tag und jedes mal, nachdem das Gerät in die Hände einer anderen person. Laut der Studie zeigte die koreanische Firma ist, kann das virus Leben, auf Metall-und Kunststoffoberflächen für bis zu zwei oder drei Tage. Samsung, unter Berufung auf eine Deloitte-Studie, sagte, dass der Durchschnittliche Benutzer interagiert mit einem smartphone zu 52-mal pro Tag, aber während der remote-Bedienung, diese Zahl steigt.

Optimal bedeutet für die Desinfektion Gerät namens ein Mikrofaser-Tuch, getränkt mit einer kleinen Menge von destilliertem Wasser und Alkohol. Zum reinigen müssen nach dem ausschalten des Geräts. Das Unternehmen weist auch auf die Wirksamkeit der Desinfektionstücher und Antiseptika, die angewendet werden sollte, um dem Körper das gadget auch mit Hilfe von einem Tuch.

Im Fazit Samsung hat bemerkt, dass in die Reinigung müssen auch intelligente Uhren und andere tragbare Geräte. Der Benutzer kann desinfizieren Glas-und keramischen Oberflächen, insbesondere Gehäuse und Zifferblatt der Uhr Galaxy Uhr, nach dem entfernen der Riemen aus dem Zubehör.

Früher die Russischen Wissenschaftler namens die Gefahr von smartphones während einer Pandemie coronavirus. Nach Ihnen, ständig in der menschlichen Hände, die das Gerät sammelt, sich selbst und möglichen infektiösen bakteriellen Umwelt. Der Grund für die regelmäßige Desinfektion von gadgets ist die Tatsache, dass ein Benutzer Häufig legt den Hörer auf Gesicht und Ohren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here