Erklärt die Gefahren des coronavirus, die für ältere Menschen

0
62

Foto: Lucas Jackson / Reuters

Wissenschaftler an der University of Augusta in den Vereinigten Staaten fand heraus, warum die älteren Menschen sind besonders anfällig für coronavirus. Es stellte sich heraus, dass im Körper des älteren Menschen reduziert sich die Anzahl der spezifischen Moleküle bezogen auf microRNA (miRNA) — kleine, nicht-kodierende RNA-Moleküle mit einer Länge von 18-25 nukleotiden. Artikel Wissenschaftler in der Zeitschrift Altern und Krankheit.

Es ist bekannt, dass microRNA in der host-Zelle, die Ziel der 3′-untranslatierten Regionen und der kodierenden region des viralen Genoms, die Hemmung Ihre Funktion und, und übt damit antivirale Wirkung. Experten analysiert, die die menschliche miRNAs, die speziell auf die Genome der Erreger von SARS und COVID-19, und bestimmt das Verhältnis zwischen Ihrer Anzahl und dem Alter der person.

Wissenschaftler haben herausgefunden 848 microRNA richtet sich an das Genom des SARS-virus, 873, dass microRNA targets auf das Genom des virus COVID-19. Während microRNAs beteiligt Unterdrückung der Vermehrung von SARS-CoV-2, wurde im Zusammenhang mit verschiedenen altersbedingten Veränderungen und Krankheiten. Alte Menschen erfahren einen Rückgang bei der Zahl der schützenden Moleküle, die dazu beitragen kann zu schweren Symptomen und hoher Sterblichkeit in den älteren Personen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here