Der Stellvertreter des Staatsduma Sprach über den Schutz von alle Methoden und „den ganzen Unsinn“ aus dem Corona-Virus

0
44

Foto: Telegramm-Kanal „Aufstieg!“

Abgeordneter der Staatsduma Dmitri Svintsov, sagte, verwendet, um Schutz gegen coronavirus absurde Weise — „alles Unsinn, was Sie schreiben im Internet“. Es zitiert die edition von „Rise“ in Ihrem Telegramm Kanal Donnerstag, 14 Mai.

Also der MP reagiert auf eine Anforderung für Kommentar auf die so genannte antivirale Symbole, die bemerkt haben, die Zahl der Abgeordneten. „Ich auch, Tausende von Rubel ausgegeben werden, setzen Sie „blocker“, Handschuhe, Maske, Vitamine, trinken, Bewegung, das Immunsystem zu unterstützen und hoffe, dass ich nicht krank“, sagte er.

Nach ihm ist der so genannte blocker virus trägt er den ganzen Tag. „Ich und die Wurzel des Ingwers zu kauen, und ein vitamin-C-drink“, sagte er.

Am Vorabend von einigen Abgeordneten der Staatsduma erschien auf der Plenartagung mit icons in form von einem weißen Kreuz auf einem schwarzen hintergrund. Der Sprecher des Unterhauses des Parlaments, Vyacheslav Volodin, sagte, dass diese Geräte sind angeblich in der Lage zu „erschrecken“ der coronavirus.

Anfang April, die Presse-Sekretär des Präsidenten Dmitry Peskov hat begonnen, zu tragen, so genannte blocker virus, das ich in der Apotheke gekauft. Aber nach ein paar Tagen zog er es, der erklärt, er sei „erschrocken“ von möglichen Nebenwirkungen. Mai 12, ein Kreml-Sprecher sagte, er hätte eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus bestätigt. Er und seine Frau, Eiskunstläuferin Tatjana Navka ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Ärzte diagnostizierten Peskov bilateralen Pneumonie. Die Behandlung einer Infektion mit dem Corona-Virus handelt, ist der Prime Minister Mikhail Mishustin.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here