Russische Eishockey-Spieler niedergeschlagen Radfahrer

0
50

Foto: Alexander Kryazhev / RIA Novosti

Russische Eishockey-Spieler der club der Kontinental hockey League (KHL) „Severstal“ Egor Morozov abgerissen ein Radfahrer in Togliatti. Es wird berichtet RIA Novosti mit Verweis auf die Vertreter des Spieler-Igor Maslennikov.

Nach Sport agent, der Radfahrer brach die Regeln der Straße. Darüber hinaus war er die Fahrt auf einer dunklen Straße ohne Licht reflektoren.

Maslennikov sagte, dass jetzt die Untersuchung ist im Gange, und die anderen Informationen noch.

„Es ist sehr traurig, dass Menschen gestorben sind, natürlich, jeder ist aufgeregt, aber Jegor nichts zu tun“, erklärte der agent.

25-Jahr-alten Morozov steht für Cherepovets club im Jahr 2019. In der Saison 2019/2020 Stürmer spielte 57 Spiele in der regulären Meisterschaft der NHL, erzielte sieben Tore und gab 10 assists. Zuvor vertrat er die „Sotschi“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here