Iran beschuldigt, den terror, die während einer Pandemie coronavirus

0
55

Foto: Chris Kleponis / Globallookpress.com

US-Außenminister Michael Pompeo beschuldigt Iran der agitatorische terror während einer Pandemie coronavirus-Infektion. Er sagte dies während einer Rede in Jerusalem, berichtet TASS.

Er betonte, dass die US-Kampagne für die Verringerung der Fähigkeit des iranischen Regimes, „Früchte trägt“. Pompeo sagte, dass trotz dieser, Teheran weiter zu handeln, wie der aggressor. „Auch während einer Pandemie, Iran stützt sich auf das regime der ayatollahs zu Schüren terror rund um die Welt. Und dies geschieht zu einer Zeit, als die Menschen in Iran haben enorm gelitten“, sagte er.

Er fügte hinzu, dass Israel ein guter partner, die Aktien Informationen, im Gegensatz zu einem anderen Land, das versucht, es zu verbergen. Wahrscheinlich Pompeo Hinweise auf China, die wiederholt beschuldigt worden, der Verschleierung von Informationen über die Corona-Virus.

3. Mai, US-Außenminister Michael Pompeo

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here