Die Russen davor gewarnt, über die Entstehung von psychischen Störungen nach Trennung

0
52

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Mitglied des Staatsduma-Ausschusses für Gesundheit, Psychiater Boris Mendelevich warnte die Russen über das Risiko des Auftretens von psychischen Störungen nach der isolation. Er sagte dies in einem interview mit RIA Novosti.

Er riet, um die Aufmerksamkeit auf die Arbeit der Psychologen und Psychiater, Krisenzentren und Telefon-hotlines. Gemäß ihm, nach der coronavirus kann das Leben kompliziert in der Nachbarschaft von psychischen Störungen, unter denen die möglichen post-traumatischen Belastungsstörung, generalisierte Angststörung, Panik und somatoforme Störungen. Insbesondere können die Bürger beginnen, suchen Sie nach Anzeichen von coronavirus.

Mendelevich darauf hingewiesen, dass ärzte und Wissenschaftler bei der Durchführung von verschiedenen Befragungen und psychologische tests, um die Welt zu verstehen, die Pandemie hatte einen Einfluss auf die psychische Gesundheit der Menschen. Diese Studien weisen auf die Angst und depression, die verschwinden nicht sofort nach der Aufhebung der Beschränkungen.

Er forderte zudem ein besonderes Augenmerk auf die seelische Gesundheit der medizinischen Arbeitnehmer, die krank werden, sich selbst und verlieren Ihre Kollegen. Der Arzt stellte fest, dass insbesondere emotionale Ursachen von burnout, die für eine lange Zeit bleiben.

Früher, der Kopf der Federal mediko-biologischen Agentur Veronika Skvortsova sagte, dass etwa 40 Prozent der Russischen ärzte, die in der „roten zone“, die mit der Infektion mit dem coronavirus haben psychische Probleme aufgrund von stress. Etwa jede zehnte depression gefunden, und weitere zehn Prozent der beobachteten Angst und schlafen nachts.

Mai 13, in Russland ergab 232 243 Infektion mit coronavirus in 85 Regionen des Landes. Die Anzahl der geheilten Patienten stieg um 43 512 Menschen. Für den gesamten Zeitraum starben 2116 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here