Die Ermittler nicht sehen, self-defense in die Tötung Schwestern Khachaturyan seinem Vater

0
46

Foto: Alexander Avilov / AGN „Moskau“

Die Untersuchung hat sich geweigert, zu klassifizieren der Fall Schwestern Chatschaturjan, wer tötete seinen eigenen Vater in Notwehr. Am Mittwoch, Mai 13, mit Verweis auf den Anwalt des Angeklagten, berichtet Telegramm-Kanal Baza.

Nach Beratung, die Investigative Committee of Russia (TFR) nicht ändern die position — Sie glaubt, dass die Qualifikation der Fall, Khachaturian als „Mord auf vorläufige Anordnung“ ist die einzig richtige. In diesem Zusammenhang wird der Fall zurückgegeben werden zur Prüfung an die Staatsanwaltschaft.

Am 31. Januar wurde berichtet, dass die Entscheidung der Generalstaatsanwaltschaft, die sich weigerten, zu verfolgen die Schwestern Khachaturyan und kehrte den Fall in der TFR auf der Grundlage der Ergebnisse der Untersuchung, die identifiziert die Präsenz der Mädchen haben psychische trauma. Als ich dachte, der Schutz des Angeklagten, der nach der Rückkehr der TFR der Fall war, eingestellt werden.

3 Dec-2019 TFR abgeschlossen ist die Untersuchung der Schwestern Chatschaturjan. Laut den Ermittlern, 27. Juli 2018, drei Schwestern, Khachaturian, erleben eine akute persönliche Abneigung von seinem Vater, schlug ihm zahlreiche Schläge mit einem Messer und einem hammer auf den Körper und auf dem Kopf und Hals. Aus den empfangenen Verletzungen der Mann starb.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here