Russischen Regionen haben begonnen, die Beschränkungen durch coronavirus

0
44

Foto: Nikolaj Titov / „Kommersant“

Russischen Regionen haben begonnen, die Abschaffung der Beschränkungen durch coronavirus: Mai 12 in einer Reihe von Themen, die Wiederaufnahme der Arbeit der industriellen Unternehmen. Das berichten russische Medien.

So, von Dienstag auf Kuban Lebensläufe aller Unternehmen in der Landwirtschaft, der Industrie und der Kommunikation, die Zeitung „Kommersant“. Am Mai 23, planen, öffnen Sie den Gebäudekomplex. Und am 1. Juni, laut dem Leiter der region Wenjamin Kondratiev, unter günstigen epidemiologischen Bedingungen zu, darf die Tätigkeit der Unternehmen des Ortes.

Auch von Mai 12 arbeiten in vollem starten Industrieunternehmen der region Saratow, berichtet „Komsomolskaja Prawda“. Die Moskauer Behörden gestattet, die Arbeit der Organisationen mit einem geschlossenen Produktionszyklus, sagte die Agentur REGNUM. Unter den neuen Regeln, die in Zusammenhang mit der Ausbreitung des neuartigen coronavirus, alle Mitarbeiter sind verpflichtet, die persönliche Schutzausrüstung und die Einhaltung sozialer Distanz.

Mai 11, während seiner Ansprache an die nation von Präsident Wladimir Putin sagte, dass die zusätzlichen Befugnisse der Gouverneure in Verbindung mit dem Corona-Virus erweitert. Das heißt, die Köpfe der Regionen selbst entscheiden über Lockerung oder Verschärfung von Einschränkungen je nach situation. Das Staatsoberhaupt betonte, dass die schadensbegrenzenden Maßnahmen Gegenstand Sicherheitsmaßnahmen, kein Wachstum in der Zahl der Infektionen.

Der Präsident kündigte an, dass zusätzliche Befugnisse der Gouverneure in Bezug auf coronavirus erweitert werden: Sie können, je nach situation, zu mildern oder zu verschärfen Restriktionen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here