Drei russische region berichtet, den Tod des ersten Patienten mit dem coronavirus

0
42

Foto: Anton Waganow / Reuters

Am morgen des 12 Mai, drei russische region berichtet, den Tod des ersten Patienten hatte bestätigt, dass es sich um ein coronavirus. Todesfälle wurden erste aufgezeichnete in der Republik Karelien, Region Primorje und Kamtschatka.

Wie der Leiter des Ministeriums für Gesundheit der Republik Karelien Michail Okhlopkov auf seiner Seite „Vkontakte“, der Verstorbenen 69-jährigen Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert in kritischem Zustand und mehr als eine Woche verbrachten auf der Intensivstation, angeschlossen an die Maschine für künstliche Lungen-ventilation (ALV). Okhlopkov sagte, dass die Krankheit war kompliziert durch das Alter, chronische Lungenerkrankungen und Herz-Kreislauf-system und endokrine Erkrankungen.

In Transbaikalien gestorben 11 Mai 67-der Sommer der Frau, informiert GTRK „Chita“. Nach dem Kanal, die Frau eingewiesen wurde unser Krankenhaus mit bilateraler Lungenentzündung, aber für den test auf coronavirus-positiv war. Krankheit Frauen erlitten schwere, angeschlossen an ein Beatmungsgerät. Sie starb an Verwandte chronische Krankheiten, die nicht angegeben ist.

Die ersten, die man in Kamtschatka stellte sich heraus, ein älterer Mann, berichtet oberstab der region in seinem Telegramm Kanal, ohne Angabe seines Alters. Nach oberstab, war die Krankheit auch erschwert durch chronische Krankheiten.

Seit dem Beginn der Epidemie von coronavirus in Russland war 221 344 Fälle von Infektionen, 39 801 erholt, 2009 Menschen starben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here