Barcelona haben Ihre Sehenswürdigkeiten auf Spieler der Nationalmannschaft von Russland

0
61

Alexey Mirandette: Alexey Filippov / RIA Novosti

Katalanisch „Barcelona“ hat, trifft auf den Erwerb von Mittelfeldspieler „Lokomotive“ und der Russischen Nationalmannschaft Aleksey Miranchuk. Gemeldet von Don Balon.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Spieler zog die Aufmerksamkeit der Sportdirektor des Teams, Eric Abidal.

Die bevorstehende Krise, verursacht durch die Pause in der Saison, der club braucht Optionen für die Stärkung ohne erhebliche Ausgaben für transfers, schreibt die Zeitung. Es wird erwartet, dass eine dieser Optionen kann der übergang von der 24-jährigen Russischen Mittelfeldspieler.

Der Präsident von „Barcelona“ Josep bartomeu, nach Don Balon, hat genehmigt die übertragung der Russischen.

Beginn der Vertrag mit Lokomotiv endet im Jahr 2021. Das portal Transfermarkt schätzt sein transfer-Wert der Spieler auf 14,5 Millionen Euro.

In dieser Saison, die Tinkoff Russischen Premier-Liga Miranchuk erzielte neun Tore in 24 spielen des Turniers.

Die Medien immer wieder gesagt, über das Interesse am Spieler von europäischen clubs. Im November 2019 wurde berichtet über die Bereitschaft von Turin „Juventus“ zur Erhöhung der russische Mittelfeldspieler Anfang. Auch Interesse an dem Spieler gutgeschrieben wurde, wird mit „Manchester United“ und „Monaco“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here