In Kiew überlegte die Verschärfung der Quarantäne

0
59

Vitaly Clickette: RIA Novosti

Der Bürgermeister von Kiew Vitali Klitschko hat die Einführung strenger Quarantäne. Über diese schrieb er in seinem Telegramm Kanal.

Ihm zufolge ist die situation schwierig ist, vor allem für die Schwächung der Quarantäne. Klitschko sagte, dass eine Entlastung unlogisch und führen zu ansteckenden explosion, wenn die Dynamik der Infektion mit dem coronavirus zu wachsen. „Dann müssen Sie strengere Quarantäne“, sagte er.

Ab dem 6. April in der Ukraine hat sich verschärft Maßnahmen gegen den coronavirus. Die Regierung erweitert die Quarantäne-Regimes bis 22 Mai. In dem Land eingeschränkt, die Bewegung von Menschen, für die verbrachte Zeit auf der Straße, verboten Ereignisse. Die Ukrainer sind verpflichtet, sich an öffentlichen Orten in der PSA.

Am 11 Mai, beabsichtigen die Behörden, sich zu entspannen, die Quarantäne und durfte zu besuchen, parks, Kinderspielplätze, beauty-salons und Friseur.

Nach jüngsten Daten, in der Ukraine, dem coronavirus infiziert hat 15 Leute 648, 408 starb. Die Gesamtzahl der infizierten Menschen in der Welt überschritten 4,1 Millionen. Für die gesamte Dauer der Pandemie starben 282 719 Patienten, die mehr als 1,41 Millionen Menschen geborgen wurden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here