Aufgenommen in die Feinde der Ukraine Usyk hat reagiert, um die Bedrohung der russischsprachigen Landsleute

0
49

Alexander Picpot: Vladimir Astapkovich / RIA Novosti

Ukrainische boxer Alexander Usik aufgezeichnet, die Feinde der Ukraine, Instagram reagiert auf die Bedrohung der russischsprachigen Landsleute.

„Sie sagen, was ich glaube. Wenn ich meine Meinung, das bedeutet nicht, dass es falsch ist. Sie sind direkt bedroht: Heckenschützen, alte Menschen, Tiere Schießen. Sie erinnerte Kadyrow, Putin erinnerte. Nicht bedrohen“, sagte Usyk. Er stimmte auch zu einem Boxkampf mit Ringer Bogdan Grütze, die zuvor kritisiert ihn.

Boxer fügte hinzu, er hält sich für einen ukrainischen und nicht das Land zu verlassen. „Du hast mir hier werde ich nicht fahren, denn das ist mein Land. Nicht den Menschen zu teilen. Für mich, dem ganzen Territorium der Ukraine ist Ukrainisch. Für mich gibt es keinen Ukrainer, Moskowiter oder jemand anderes“, Schloss er.

7. Mai, Cirrus und andere Ukrainische boxer Vasyl Lomachenko — Treffer der Basis der ukrainischen website „Peacemaker“. Sie schrieb in der Feinde der Ukraine. Der Grund dafür war, Schießen die Athleten in der Dokumentation über den Orthodoxen glauben, Freundschaft und sport „Hallo, Bruder! Christus ist auferstanden“.

Dann Gritsay verursacht einen Schnurrbart zu kämpfen. Er erklärte, dass er nicht wie die Worte eines Boxers, seine „Baumwolle“ – Spots und ungebildeten Kommentare auf sozialen Netzwerken.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here