Mexikanische airlines vollständig eingeschaltet, um den Sukhoi SuperJet 100

0
58

Foto: Michail Woskressenski / RIA Novosti

Die Mexikanische Fluggesellschaft InterJet hat sich komplett umgestellt auf die Verwendung nur russische Flugzeug Sukhoi SuperJet-100 (SSJ-100), nach Angaben der Zeitung Milenio unter Berufung auf Vertreter des Trägers.

Glaubt das Management von InterJet SSJ-100 ist ideal für den Transport im Falle einer Pandemie coronavirus. Derzeit sind russische Flugzeuge, alle verbleibenden sechs lokale Routen mit Abflug von Mexiko-Stadt.

Sie beteiligten sich drei der zur Verfügung bei der Entsorgung von 22 Flugzeugen. Vor dem Beginn der Pandemie wurde betrieben durch sechs InterJet SSJ-100, es wurde berichtet, dass die restlichen Sie gehen, um es zu verkaufen, weil zu der Zeit kaufte Sie von der Hersteller — „Zivile Flugzeuge Trocken“ (GSS) und nicht zu nehmen Sie in den Mietvertrag.

Im Jahr 2019, es wurde bekannt, dass mehrere ausländische Fluggesellschaften, darunter die irische und die belgische, weigerte sich aus dem Betrieb der SSJ-100. Die angegebenen Gründe der geringen Rentabilität bei der Verwendung von Russischen Flugzeugen und die Komplexität des service.

In der Antwort, SCA, sagte, dass die Probleme von den Betreibern aufgrund Ihrer Analphabeten Finanzpolitik.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here