Aus Italien flog der vierte Flugzeug mit dem Russischen Militär

0
59

Foto: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation / RIA Novosti

Das vierte Flugzeug mit dem Russischen Militär-Experten einen Beitrag zur Bekämpfung der coronavirus, flog aus Italien, berichtet „Interfax“ mit Verweis auf das Ministerium der Verteidigung.

Die Il-76 Flugzeuge der Militärischen Raumfahrt Kräfte von Russland, hat sich aus dem Flughafen von Verona, die italienische Stadt Verona.

Das erste Flugzeug mit dem Russischen Militär-Spezialisten zurück von Italien am 8. Mai. Am Samstag morgen, 9. Mai, von Verona flog der Dritte Flug.

Früher der Minister der Verteidigung Italien Lorenzo Guerini in einem Telefongespräch mit seinem Russischen Amtskollegen Sergej Shoigu und dankte ihm für seine Unterstützung des Landes im Kampf gegen den coronavirus und äußerte die Bereitschaft zur Vergeltung.

Die Russischen Truppen kam in Italien im späten März. Sie unterstützt die Aufnahme und Behandlung von Kranken, und liefert die notwendigen Geräte und Medikamente. Nach den neuesten Daten, die das Land 217,1 Tausende Infektion mit dem coronavirus. 30,2 tausend Menschen wurden getötet und mehr als 99 tausend wurden geheilt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here