Russische Schülerin verbrachte eine Stunde auf den Nägeln und widmete den Rekord für Veteranen

0
63

Carolina Schwarz Foto: persönliches Archiv

Schülerin aus Jekaterinburg Carolina Schwarz Stand für 1 Stunde und 17 Minuten auf den Nägeln und widmete den Rekord für die Veteranen des großen Vaterländischen Krieges. Darüber Berichte „Komsomolskaya Pravda“.

Nach Angaben der Zeitung, 11-jährige Carolina zu Ehren des 75-Jahr-Jubiläum des Sieges wollte etwas machen, was mutig ist und daher danken den Veteranen für den Frieden seit Jahren. „Stehen auf den Nägeln erfordert Mut, und ich dachte, es würdig eines Datensatzes in Erinnerung an meine ur-Großväter und Urgroßväter kämpften heldenhaft an den Fronten des zweiten Weltkriegs“, erklärte das Mädchen.

Sie sagte, dass eine minute auf den Nägeln bedeutet das Jahr des Friedens nach dem Krieg. Den Rekord half Ihr Krieg Lieder und der Film „gehen, um Zu kämpfen einige alte Leute“. „Mit 45 Minuten als ich gehen wollte, mit den Nägeln, aber ich konnte nicht leisten, aufzugeben. Gesammelt die werden, die ich erlitt, versuchte zu verstehen, die Opfer, die schon durch unsere Vorfahren, so kann ich gesund und glücklich“, sagte Caroline.

Die Veröffentlichung schreibt, dass das Mädchen aus einer großen Familie. Von kindheit an interessiert Sie sich für Sport, und sich selbst zu trainieren, Vertrauen nur der Vater. Das Mädchen hat bereits Dutzende von Auszeichnungen und Medaillen, darunter „die Ersten Schläger von Russland“ bei den Kindern.

Früher im Mai, es war berichtete, dass in Nowosibirsk, der freiwillige des Fonds „Soziale Unterstützung“ einen Weg gefunden, zu gratulieren, den Sie am 9. Mai die Veteranen, die, gefangen in isolation — Sie organisiert ein Konzert mit Krieg Lieder unter einem Akkordeon, stehend auf der luftaufnahme-Plattform auf die Balkone und Fenster des älteren Russen. Einige Veteranen waren sogar in der Lage, zu gehen die Straße hinunter und zu erhalten Glückwünsche persönlich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here