Posner, lobte Lukaschenko für eine Pandemie mit dem Satz „in jedem Tor nicht klettern“

0
50

Foto: Vitaly Belousov / RIA Novosti

Host Vladimir Pozner sagte, dass die Ansichten des Präsidenten der Republik Belarus Alexander Lukaschenko über die coronavirus falsch und das Verhalten ist falsch. Ihre Einstellung zu den Ereignissen in der Republik auf dem hintergrund der Pandemie, und es ergab sich in der Sendung des Radiosenders „Echo Moskaus“.

„Ich denke, seine Ansichten, ausgedrückt über das coronavirus, absolut, gelinde gesagt, falsch“, — sagte der Moderator. Er fügte hinzu, dass das Verhalten von Lukaschenko, „nur in jedem Tor nicht klettern“.

Posner glaubt auch, dass die Entscheidung über den Widerruf der Akkreditierung der Journalisten der Ersten Kanal — eine private Ordnung der belarussische Staatschef, weil ohne ihn zu wissen, wäre es nicht. Nach der moderator, der die Entscheidung über die Ausweisung von Mitarbeitern der Russischen föderalen TV-Kanal aus dem Land, für die Geschichte der Ausbreitung einer neuen Krankheit — dem „pure Chaos“, der Zensur und der Wunsch, zu schweigen die Medien.

Lukaschenko ist ein Kritiker der Annahme von restriktiven Maßnahmen aufgrund des coronavirus. Der Leiter der Republik hat wiederholt zitiert die situation einer Pandemie Psychose. Das Land hat nicht die strengen restriktiven Maßnahmen auf Ostern arbeiteten in den Tempeln, und am 9. Mai in Minsk geplanten militärischen parade. Nach offiziellen Statistiken, in Belarus, es waren mehr als 20 tausend Fälle von Infektionen, starben 116 Menschen.

Am 6. Mai das Außenministerium von Belarus hat entzogen Akkreditierung der film-crew für den Ersten Kanal. Das Ministerium betonte, dass die Entscheidung getroffen wurde, aufgrund der Vielzahl der Fälschungen in der Geschichte über die situation mit dem Corona-Virus in dem Land. In einer Presse-Dienst des TV-Senders bestätigte die Ausweisung der Personal-und nennt Maßnahmen der belarussischen Behörden „absolut haltlos“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here