Gerichte in Russland haben beschlossen, öffnen Sie nach der Quarantäne-Einschränkungen

0
53

Foto: Marat Vinsky / RIA Novosti

Gerichte in Russland haben beschlossen, öffnen Mai 12 nach der Quarantäne-Einschränkungen, die im März im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus-Infektion. Dies berichtet TASS die Quelle in den Hof-system.

Auf der Rückkehr zum normalen Betrieb von Schiffen ist auch erwähnt in dem schreiben des Justiz-Abteilung unter dem obersten Gerichtshofs der Russischen Föderation der 7 Mai, das bezieht sich auf das Dekret des Präsidenten, Verordnungen des presidiums des obersten Gerichts und Rats der Richter. Diese Dokumente festgestellt, dass die Einschränkungen gelten bis 11. Mai, jeweils nach dem Justizministerium, Mai 12, der Russischen Gerichte zurück zu arbeiten, in vollem Umfang, mit Ausnahme derer, die mit der Diagnose Infektion der Roman coronavirus-Infektion, und beschäftigte, die Kontakt mit den infizierten.

Jedoch, Gericht, beschäftigte und Besucher erforderlich sind, um die Einhaltung sanitären Anforderungen, Regeln der sozialen Distanzierung und Verwendung der persönlichen Schutzausrüstung.

Am 18 März wurde berichtet, dass die Russischen Gerichte die Aussetzung der Prüfung der Fälle des coronavirus. Das entsprechende Dekret wurde veröffentlicht auf der website des obersten Gerichtshofs der Russischen Föderation. Laut dem Dokument, ist die Entscheidung nicht für Fälle, die erfordern dringende Beachtung: bei Wahlen, Erneuerung, Aufhebung oder änderung einer Maßnahme der Zurückhaltung, die auf den Schutz der Interessen des minderjährigen oder die Personen erkannt, die in den etablierten Verfahren, behindert.

Nach der Einführung der Einschränkungen, die Gerichte haben begonnen, die Verwendung von remote-Methoden von der Anhörung. Nevyansk Stadt-Gericht des Swerdlowsker Gebiets hielt seine erste Sitzung mit dem WhatsApp messenger. Russlands oberster Gerichtshof begann zuerst betrachten wir den Fall auf dem Internet mit der Technologie von web-video-conferencing. Die Prozessbeteiligten nahmen an der online-Konferenz aus Ihrem Hause oder im Büro. Ihre Identität wurde bestätigt durch biometrische Authentifizierung für Gesicht und Stimme.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here