Freiwillige in uniform gratulierte Veteranen der Tag des Sieges

0
48

Foto: Haus der Freiwilligen Unternehmen in der „Vkontakte“

Aktivisten der all-Russischen Bewegung „Freiwilligen Rota“, gratulierte Veteranen des großen Vaterländischen Krieges mit dem Sieg am Tag in form von Soldaten der roten Armee. Darüber „lente.ru“ berichtet in der Presse-service der Bewegung.

Der Leiter der „Freiwilligen-Gesellschaft“ Anton Demidov sagte, dass die Kampagne „Freiwilliger Soldat“ findet in 30 Regionen des Landes. Im Rahmen des Aktivisten nicht nur gratulieren, die Veteranen, sondern bringen auch die gezielte Unterstützung von älteren Menschen und kinderreichen Familien, ausgehändigt medizinischen Masken auf den Straßen und geben die Bänder.

„Die Großveranstaltung ist verboten „Unsterbliches regiment“ findet im online-format. Damit unsere Aktivisten haben beschlossen, zu gratulieren, den Veteranen in einem so ungewöhnlichen Weg, und bringen helfen, erinnern Sie Sie über den bevorstehenden Anlass, um Blumen zu geben!“ — sagte Demidov.

Er sagte, dass die Veteranen gratuliert werden zum Beispiel in Moskau, Twer, Nischni Nowgorod, Ulan-Ude, Vladimir, Smolensk, Brjansk und Tula.

In Russland, da der coronavirus auf unbestimmte Zeit verschoben die Victory parade, die alljährlich am 9. Mai. Dieser Tag aviation day parade und am Abend in das Zentrum der Russischen Städten stattfinden wird, begrüßt zu Ehren des 75-Jahr-Jubiläum des Sieges.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here