Eine Passagiermaschine und tötete einen Mann auf der Start-und Landebahn

0
49

Foto: Markus Mainka / Globallookpress.com

Der pilot von American airlines, Southwest Airlines traf einen Menschen an der Steuerung der Boeing 737. Berichtet von der New York Post.

Der Unfall ereignete sich mit einem Passagierschiff, auf dem Weg von Dallas nach Austin, Texas. Nach der Kommandant eines Luftfahrzeuges bei der Landung auf dem Flughafen bemerkte er einen fremden auf der Start-und Landebahn (WFP), und später Mitarbeiter der Boden-crew fanden seine Leiche dort.

Die Vertreter des Flughafens Dube Bryce (Bryce Dubee) sagte, dass der unbekannte Mann konnte nicht auf die Bearbeitung der Start-und Landebahn. Behörden arbeiten, um zu bestimmen, die Einzelheiten des Ereignisses.

Im August 2019, das Flugzeug der Russischen Fluggesellschaft S7 niedergeschlagen fünf Laternen mit Abflug von Domodedovo airport. Der Vorfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden, wenn die Boeing 737-800, Flug nach Simferopol und Fahrt aufnehmen vor dem Start. Die Presse-service der Fluggesellschaft bestätigte, dass das Flugzeug brach fünf Leuchten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here