Die Russen vorhergesagt haben, dass die Probleme mit den neuen Wohnungen

0
52

Foto: Konstantin Kokoshkin / Global Suchen Drücken

Etwa die Hälfte der Russischen Entwickler laufen Gefahr, nicht rechtzeitig in Betrieb genommen gebauten Wohnanlagen. Probleme mit der übertragung auf die Aktionäre der neuen Wohnungen werden in Erster Linie auftreten, weil von der Krise, verursacht durch die Pandemie coronavirus, schreibt „Iswestija“ unter Berufung auf Daten aus dem Umfrage-Institut der Bauwirtschaft.

Die Umfrage wurde besucht von 236 Vertreter von Baufirmen aus 60 Regionen Russlands (von denen 36 sind enthalten in den top-200 und sechs in den top 30). 51 Prozent der Entwickler sagten, dass die Gefahr nicht bestanden hat, das Haus in der Zeit ist groß. Die Mehrheit der Befragten (77 Prozent) sagte auch, dass angesichts der sinkenden Nachfrage und Verkäufe von Wohnungen, 45 Prozent Gaben an, dass das Wachstum der Preise für den Bau Materialien, 50 Prozent — die Eintrübung in der Bauwirtschaft.

„Nach unseren Schätzungen wird sich der Anteil der Bauherren, die nicht im Laufe der Zeit über die gleichen — 58 Prozent. Fühlen die Verschiebungen von zwei bis drei Monaten zu 600 tausend Immobilien-Investoren“, — sagt CEO der Rating-Agentur Gebäudekomplex (RASK) Nikolai Alekseenko.

Der Experte sagte „Iswestija“, dass die Verzögerung der Inbetriebnahme von Gebäuden wird in Erster Linie durch das regime selbst-isolation: durch den Rückgang im Umsatz reduziert den Fluss von Geldern gerichtet an die Konstruktion. Dies führt zu einer Verlangsamung der Arbeit. In der region Moskau der Bau gestoppt ist, und dies ist ein direkter Grund für die Verschiebung timing.

Zuvor, im April, Russland vorhergesagt stop Drittel der Konstruktion des Gehäuses. Die Industrie in Erster Linie Versprechen große Probleme für die schwachen Entwickler. Unregelmäßige Lieferung der Materialien hat bereits begonnen, zusätzlich, Entwickler leiden aufgrund des Rückgangs im Verkauf von Wohnungen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here