Das Ministerium für Gesundheit empfiehlt die übertragung der Prüfung

0
48

Michael Mariscotti: Vitaliy Belousov / RIA Novosti

Die einheitlichen staatlichen Prüfung (EGE) in den Russischen Schulen wegen der Corona-Virus wird nicht im Juni statt, es sollte verschoben werden, sagte Gesundheitsminister Michael Murashko, berichtet TASS.

„Im Juni kann einfach nicht geführt werden. Wenn es die situation erlauben wird, diese möglicherweise August — September“, empfahl der Minister.

Die Agentur berichtete auch, dass die Rosobrnadzor berücksichtigt die Möglichkeit der übertragung der Prüfung im August, als eines der Szenarien.

Durchführung der Prüfung in Russland war geplant, beginnen am 8. Juni.

Früher mögliche Termine, Wann die Prüfung stattfinden kann, aufgerufen, Mitte Juli — Anfang August. Der Beginn des Studienjahres an den Universitäten in dieser Hinsicht kann verzögert werden, bis der 1.Oktober.

Nur in Russland der 8. Mai, gibt es 187 859 Fälle von Infektion mit dem coronavirus in allen 85 Regionen. Für den gesamten Zeitraum aufgezeichnet 1723 Tod, erholte 26 608 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here