CPS verkündet der retention-Datum der neuen Regeln für das Verhalten in einer Epidemie

0
60

Foto: Alex Maishev / RIA Novosti

Einige der Regeln der Sicherheit und Verhalten wird, bleibt in Russland bis zum Ende der Epidemie des coronavirus oder das Aussehen des Impfstoffs. Diese Zeit nennt man den Leiter der Rospotrebnadzor Anna Popova, berichtet TASS.

Nach Ihr, es ist deutlich geworden, dass die Menschen „nicht verschwinden“ von der Infektion, und die Behörden begannen zu bauen, die Taktik und Strategie, das Leben in diesen Bedingungen. „Wir haben zu einer änderung Ihrer Regeln, sowie business-Regeln später im Leben für einige Zeit, vielleicht bis zum Ende des Jahres, wenn es gibt einen Impfstoff, vielleicht auch früher, wenn das virus entscheidet, dass er „müde“ und gehe Weg“, sagte Sie.

Popow fügte hinzu, dass für die Anpassung der Russen zu neuem Leben, für verschiedene Branchen entwickelt, sind Besondere Richtlinien unter Berücksichtigung der Veränderungen in der epidemiologischen situation.

Früher, stellvertretender Moskauer Bürgermeister Anastasia Rakova riet den Moskauern verwendet, um die nebenan wohnen, auf eine neue Infektion, bis der Impfstoffe und lebenswichtige Medikamente.

Nach dem 8. Mai in Russland war fast 188 tausend Fälle von Infektion. Das Land steht an fünfter Stelle in der Zahl der infizierten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here