Benannt ist das release-Datum der su-57 mit der neuesten engine

0
55

Foto: Michail Woskressenski / RIA Novosti

Die Lieferung der su-57 mit dem Motor der fünften generation ist geplant, nach der Mitte der 2020-er Jahren. Dies erklärten der stellvertretende Verteidigungsminister von Russland Aleksej Krivoruchko, berichtet RIA Novosti mit Verweis auf die Zeitschrift „nationale Verteidigung“.

Lieferungen von militärischen Flugzeugen ist geplant, in zwei Stufen. In der ersten phase, die letzten bis Mitte der 2020-er Jahren -, Luft-und Weltraum-Streitkräfte Russlands erhalten die su-57-engine der vierten generation, nach der neuesten engine der fünften generation. „Ein bedeutendes Ereignis für uns wird der Beginn von serienlieferungen der su-57“, — sagte Krivoruchko.

Vor Beginn der zweiten phase der Versorgung abgeschlossen werden-Ereignis zu testen Kampffahrzeuge. Der stellvertretende Verteidigungsminister betonte, dass die Motoren und Antriebs-system der fünften generation zeichnen sich durch eine hohe Treibstoffeffizienz und geringere life-cycle-Kosten.

Zusätzlich zu den Kosteneinsparungen, die neue su-57 haben kreisförmige überprüfen, radar, Orientierung, Ziele engagiert in der Lichtschranken-Sender mit TV-und Infrarot-Kanäle, die unempfindlich gegen stealth-Technologie. Der Zeitpunkt der Lieferungen von su-57 immer wieder verschoben.

Ende April der Zeitung „Militärisch-industriellen Kurier“ aufgeführt hat, die Vorteile der su-57 in der vor dem amerikanischen F-35 Lightning II. Die Veröffentlichung darauf hingewiesen, dass die neuesten Russischen Militär-Flugzeuge Kampf mit dem Feind bei hohen Stau-und überschall-Geschwindigkeiten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here