Studenten, die in Moskau ausgestellt, eine Dose mit Würmern

0
46

Foto: Telegramm-Kanal „Aufstieg!“

Die Schüler von mehreren Schulen in Moskau gegeben hatte, Lebensmittel-Pakete mit Dosen Fisch, der hatte Würmer. Am Donnerstag, April 30, entsprechend der Telegramm-Kanal „Steigen“.

Gemäß Eltern von Schülern, die verlassen Lebensmittel-set, party von schlechter Qualität der Konserven wurden die Schulen No. 626 und No. 1161 auf der Süd-westlich von Moskau, und auch in mehreren Kindergärten der Hauptstadt.

„Wie wir bereits erklärt haben, die Stapel von gefälschten war bei der Bank keine geprägte Nummer, und gedruckt, leicht zu waschen. Bereits reagiert, sagten Sie, wird sich ändern“, — sagte Reportern einer der Eltern.

Entsprechend der Telegramm-Kanal Readovka, verdorbene Konserven kam auch zu der Moskauer Schule №1206.

Früher im April wurde berichtet, dass in Karelien die Armen Eltern und Eltern von Kindern mit Behinderungen ausgestellt-Rationen von fünf Kartoffeln, zwei Würstchen und ein Paket Mehl. In einem dieser Pakete haben eine Art von kriechenden Insekten, die veröffentlichten Fotos von dem Hecht in „Vkontakte“ ein Benutzer mit dem Namen Käfer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here