Kuban hat Hunderte von Grünflächen

0
40

Foto: Dmitry Lokaj / „Kommersant“

In der region Krasnodar über drei Jahren auszustatten 700 Grünanlagen, die Zeitung „Kuban-news“.

Also, im Jahr 2017, die region blühte 225 öffentlichen und angrenzenden Bereichen, und in 2019 wurde diese Figur 387. Dies wurde erreicht durch die Beteiligung der Gemeinden in den nationalen Projekt „wohnen und die städtische Umwelt“, die Zeitung fest.

Objekte verschönert sowohl durch Subventionen und durch die lokalen budgets und anderen Quellen. Der Gesamtbetrag der Mittel für die Anordnung von Grünflächen belief sich auf 5,4 Milliarden Rubel.

Im Rahmen des nationalen Projekts „wohnen und die städtische Umwelt“, die aus vier Bundes-Projekte („Wohnen“, „nachhaltige Reduzierung unbewohnbar Gehäuse“, „Hypothek“ und „die Bildung einer komfortablen städtischen Umwelt“), ist vorgesehen, insbesondere, um einen Mechanismus zu bilden, die Einbindung der Bürger in die Schaffung eines komfortablen städtischen Umwelt und zur Erhöhung des Anteils der Teilnahme an den Russen zu 30 Prozent. Der Gesamtbetrag der Finanzierung des nationalen Projekts wird berechnet, bis 2024 sogar über eine Billion Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here