In Sibirien wird die landwirtschaftlichen Technologien

0
34

Foto: Sergey Fomin / Globallookpress.com

Behörden in Novosibirsk region schaffen wollen in der region die wissenschaftlichen-Ausbildungs-center (REC), die Experten werden sich auf die Entwicklung von landwirtschaftlichen Technologien. Dies berichtet auf der website der Landesregierung.

Wie bereits erläutert, durch den Minister für Wissenschaft und Innovationspolitik der region Nowosibirsk Alexey Vasilyev, bereits identifiziert zehn Prioritäten der künftigen Mitte — von der Gentechnik, Zell-Technologien und-Technologien für die beschleunigte Züchtung zu schaffen, neue Geräte, Maschinen und Mechanismen in der Landwirtschaft. Zur gleichen Zeit, über seinen Wunsch, sich der REC hat erklärt, mehr als 25 Organisationen, darunter führende Universitäten der region, sechs naturwissenschaftlichen Instituten der SB RAS und verschiedenen Agrarunternehmen.

Derzeit ist die Nowosibirsker Behörden bereiten sich auf einen Antrag zur Teilnahme am Bundes-contest für die Erstellung der REC.

RECs sind erstellt in Russland innerhalb des föderalen Programms „Entwicklung des wissenschaftlichen und Wissenschafts-Produktions-Kooperation“ des nationalen Projekts „Naturwissenschaften“. Nach Ihr, von 2024 muss das Land erhalten ein minimum von 15 wissenschaftlichen und pädagogischen Zentren der Welt-Ebene, 14 Kompetenz-Zentren von STI -, Wissenschafts-und Forschungszentren. Für das Programm ist geplant, reservieren 215 Milliarden Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here