In „die Diener der Menschen“, so der Ministerpräsident den Rücktritt

0
43

Foto: Startseite des Denis Smagala in Facebook

Der Vorsitzende der Fraktion „Diener der Menschen“ in der Werchowna Rada David Arakhamiya, kommentierte die Möglichkeit der Rücktritt des Ministerpräsidenten der Ukraine Denis Smagala. Darüber meldet den UNIAN.

Arakhamia sagte, dass warten auf den Rücktritt von Smugala in Naher Zukunft ist es nicht Wert.

Nach ihm, die Regierung zu bewältigen in einer Krise. Er sagte „normalen menschlichen Prozess“, dass die Regierung hat keine Wechselwirkung mit der opposition verweigert Unterstützung seiner Ernennung.

„Wenn jemand, den ich dafür gestimmt, und dann will mir eine gute Kommunikation sind, dann vielleicht kann dies ein problem sein“, sagte Arakhamia.

Am 4. März der Werchowna Rada genehmigt die neue Zusammensetzung der Regierung. Sein Kopf war der ehemalige stellvertretende Premierminister Denis Shmyhal. Der Präsident der Ukraine Vladimir Zelensky, erklärte personelle Veränderungen in der Regierung mangelnde Effizienz und Effektivität. Das Staatsoberhaupt betonte, dass die Mitarbeiter änderungen wirken sich nicht auf die Ukraine natürlich. Er fügte hinzu, dass die ukrainischen Behörden weitere abzielt, die Umsetzung von Reformen und die Zusammenarbeit mit dem IWF.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here