In der region Smolensk hat begonnen, die Straße zu reparieren

0
58

Foto: „Arbeit Weg“

In der region Smolensk hat begonnen, die Straße zu reparieren, die im Rahmen des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Autobahnen“, die Zeitung „Arbeit Weg“.

Gestartet Festsetzung einer Länge von drei Kilometern auf der Straße von Smolensk an der Kloster-ISM. Die Vorbereitungen sind im Gange, dann wird die Straße halten würde, Fräsen, setzen Sie eine neue Abdeckung, gekennzeichnet, stärken den Bordstein, installieren barrier Fechten, neue Zeichen-und bus-Pavillons.

Darüber hinaus ist geplant, die Reparatur einem anderen Abschnitt der Straße Länge von fast 12 km. Früher, in der region begann auch Reparaturen auf dem Abschnitt der Autobahn M1.

Die Modernisierung des regionalen Straßennetzes — eines der wichtigsten Ziele des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“. In deren Rahmen sollte die Erhöhung des Anteils von Straßen von regionaler Bedeutung 50,9 Prozent, eliminiert werden, die Hälfte der Plätze der Konzentration der Unfälle, verdoppelt sich der Anteil der Länge der Straßen des städtischen Ballungsräume, in gutem Zustand, 10 Prozent reduziert, der Anteil der überlasteten Bundes-und Landstraßen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here