Europa wird eine „tank der Zukunft“

0
44

Foto: Wikipedia

Frankreich und Deutschland haben vereinbart, beginnen die gemeinsame Entwicklung eines neuen Kampfpanzers. Am Donnerstag, April 30, sagte in seinem Twitter-account, den Minister für die Streitkräfte von Frankreich, Florenz Parlee.

Die Vereinbarung wurde unterzeichnet, aus der Ferne, mit der Teilnahme des Ministers für Verteidigung der Deutschland Annegret Kramp-von Karrenbauer. Nach langes hin und her, das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Armee der beiden Länder im Jahr 2035 werden in der Lage, um eine moderne Europäische tank, die Breite Kommunikation Fähigkeiten. Deshalb, so der Minister, wird Europa in der Lage sein zu bauen, seine eigene Verteidigung auf der Grundlage der „spezifischen Projekte und gegenseitigem Vertrauen“.

Nach TASS unter Berufung auf die französische Zeitung La Tribune, die Vereinbarung über die Einrichtung eines „tank der Zukunft“ fand vor vier Jahren, aber nach all dieser Zeit konnte nicht Stimmen, wie verteilt die Aufträge unter Ihnen Industriebetriebe. Darüber hinaus setzt sich Deutschland gegen die Lieferung von vielversprechenden Militär-Maschine im mittleren Osten.

Es wird erwartet, dass ein neuer tank die gemeinsame Produktion ersetzen wird die Bewaffnung in Frankreich schwerer Panzer AMX-56 Leclerc und der Deutsche Leopard 2.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here