Der Russischen Regionen mit neuen Fällen von coronavirus

0
44

Foto: AGN „Moskau“

In Russland über den vergangenen Tag, registriert 7099 Fälle des coronavirus in 85 Regionen. Dies wurde berichtet von der operativen zentrale in Ihrem Telegramm Kanal.

Die meisten Infektionen in Moskau (3903), region Moskau (793), St. Petersburg — 336. Gefolgt von Dagestan (158), Nischni Nowgorod (150), Brjansk (118), Kaluga (113) und Murmansk (101) region. Der Tag war 101 fatal, erholt 1333 Menschen.

In Nord-Ossetien — 93 neue Fälle, in der region Tula — 92. In der region Rostow — 79, Tambow — 75, in Baschkirien — 75, -74 Swerdlowsk, Tatarstan — 70.

In den 13 neuen Fällen ermittelt, die Archangelsk und Nowgorod Regionen, in der Republik Udmurtien — 11, in der Republik Komi, Omsk oblast und der Krim — 10. Die wenigsten Infektion aufgezeichnet wurde, in der Kurgan und Sachalin Regionen, der Tschukotka Autonomer Bezirk und Sewastopol — 1.

Nach 29 April wurde berichtet, dass in 82 Regionen Russlands ergab 5841 Fall von coronavirus, das Land war 99 399 Fälle. Zum ersten mal in Russland seit Tagen getötet und mehr als 100 Menschen aufgezeichnet 108 Todesfälle. Für alle Zeit der Epidemie 972 Menschen starben, 10 erholt 286.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here