Das Modell Stand auf, um zu bemerken, eine „böse“ Implantate in Ihrem Gesäß an die fans

0
49

Foto: @londonshaygoheen

Beliebte Australische model und Bloggerin gab, zurück zu den fans, die verdächtigt Ihr der plastischen Chirurgie zu erhöhen das Gesäß. Inzwischen, nach dem Daily Star.

London Gohin Shay (Shay London Goheen) veröffentlichte in seinem Instagram-account ein Foto im bikini, auf denen Sie posiert mit dem Rücken zu den Fotografen. Mitglieder bemerkt haben, „böse“ Implantate in das Gesäß Promi-und Spaß macht es in den Kommentaren unten.

„Ihre Implantate in das Gesäß, ist einfach widerlich“, sagte einer von Ihnen. Modell beantwortet user-review schreiben Sie, dass Sie haben nie die Plastische Chirurgie. Laut Shea Gohin, Ihr Hintern sah so wegen der Beleuchtung und Schatten, und nicht, weil der Operation.

„Ich war nervös, als ich veröffentlichte dieses Bild, weil Sie erwarten, dass die Leute anfangen zu schreiben, solche Kommentare. Allerdings merkte ich, dass ich mich kümmern sollte, jemand die Meinung, und ich bin stolz darauf, dass das Bild von meinen Hintern so gut Aussehen“, — sagte der blogger.

Im Januar, das vollständige Modell shared-Personal ohne photoshop und war überrascht über die Kritik. Ariella Nyssa (Nyssa Ariella) zeigte raw-Dateien, wo die Hüfte ist sichtbar cellulite und klagte der Benutzer, von dem es kontinuierlich, erhält eine negative Nachricht über seine wahre Gestalt. „Ihre cellulite sieht aus wie eine zerknitterte Plastiktüte“, — stellte einer der Trolle.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here