Benutzer der Russischen sozialen Netzwerken, sagte Sie über die Feiertage auf selbst-isolation

0
42

Foto: AGN „Moskau“

Fast die Hälfte der Russen — 42% — sind bereit, um die Feiertage zu Feiern, während das regime der isolation. Dies wird in der Studie der Russischen sozialen Netzwerk Odnoklassniki (OK) und ResearchMe, die Ergebnisse, die kam zu edition“.ru“.

Experten haben festgestellt, dass bei jedem zweiten Teilnehmer der Umfrage Einschränkungen aufgrund der Pandemie COVID-19, sind kein problem, vereinbaren Sie einen Urlaub.

Mehr als die Hälfte der Befragten — 56 Prozent — gefeiert Feiertage im letzten Monat; 58 Prozent der Befragten glauben, dass während der Isolierung, ist es wichtig, Veranstaltungen zu organisieren. Mit 70 Prozent der Nutzer OK, sagte Sie nicht zu ertragen haben, die Gelegenheit.

Weiterhin Geschenke zu machen, während das regime von Einschränkungen, 74 Prozent der Befragten; 16 Prozent nutzen die Dienste des Lieferservice oder E-mail; 11% Geschenke senden per Kurier. Nur 14 Prozent der Nutzer sind OK, die Verzögerung der Präsentation von Geschenken an die Zeit, als die Auszahlung abgebrochen werden. 40 Prozent der Befragten vergeben virtuelle Geschenke in OK.

Darüber hinaus nutzen Anwender video-Anrufe für die Glückwünsche (66 Prozent). 69% der Frauen sind in der Vorbereitung für die feier video — unter Ihnen 46% Kleid elegant, 41 Prozent tun make-up und Haare, 40 Prozent der geschmückten Raum und 27 Prozent schön serviert Tisch.

Fast die Hälfte der Befragten befürchten, dass Sie können zusammen mit Freunden oder verwandten. 38 Prozent der Befragten sind verärgert, dass wegen der geschlossenen Geschäfte zu wählen Sie ein Geschenk wird nicht funktionieren. Auch die Nutzer sind OK, verpassen Sie auf Urlaub, ohne die Möglichkeit zu gehen in ein restaurant (28%) und Park (27 Prozent). Aber es gibt jene, die nichts stört den Urlaub in isolation, sind es nur 14 Prozent.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here