Rogosin nannte den Zustand der „Ehe“ auf die Maske

0
35

Foto: Emin Jafarov / „Kommersant“

Der Generaldirektor von „Rosatom“ Dmitri Rogosin, scherzte auf Twitter über die Bedingungen der Zusammenarbeit mit der amerikanischen Firma SpaceX, unter der Leitung von Elon Musk, unter Berufung auf die Aussage des Händlers Brautjungfer Agatha Copenagen aus dem Theaterstück von Nikolai Gogol „die Heirat. Absolut unglaubliche Ereignis in zwei Akten“.

„Wenn die Lippen des Nikanor Iwanowitsch, so setzen Sie sich in die Nase des Iwan Kusmitsch, Recht zu haben, einige stolzieren, was Baltazar von Balthasaria, ja, vielleicht, hinzu kommen die stoutness von Ivan Pavlovich — ich würde dann sofort entschlossen,“ schrieb der offiziellen.

Also, der Manager kommentierte die Aussage des korrespondierenden Mitglied der Russischen Akademie der cosmonautics named after Tsiolkovsky Andrej Ionin, die ermutigt Roskosmos und SpaceX zur Gründung eines joint Ventures zur exploration des Mondes, die die US-Seite würde mit der Erstellung einer Rakete Big Falcon-Rakete und Raumschiff, Raumschiff, Russisch und — Entwicklung eines Systems für den Transport von waren für die Kolonisten.

Früher im April, Rogosin kam von Twitter-Nutzern in eine Diskussion über die Finanzierung des amerikanischen und Russischen Raketen-Programmen der Raumfahrt-Anwendungen. Im gleichen Monat, die offizielle erklärte, die Zurückhaltung der Unternehmen zu kooperieren, mit SpaceX die Tatsache, dass letztere unterstützt das Pentagon. Sie kommentieren die Anweisung durch den Geschäftsführer Jonas sagte, dass „Roskosmos“ verkauft in die USA Raketentriebwerke gestartet Pentagon.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here