Kandelaki weigerte sich zu überlegen, Belästigung, berühren Venediktov zu den Knien

0
32

Tina Candelete: Stanislav Zalesov / „Kommersant“

Media Manager und Moderatorin Tina Kandelaki, erklärt den Wunsch der Chefredakteur des Radiosenders „Echo Moskwy“ Alexei Venediktov berühren Frauen-Knie „Taktilität der sechziger Jahre“, die inhärent in den Menschen seiner generation. Belästigung Venediktov gegen Journalistin Anna Vedute, bemerkte Sie in seinem Telegramm Kanal.

„Lassen Sie mich daran erinnern, dass vor #meetoo hug war nie ein Grund für Schuld. Es ist Teil einer großen generation von Menschen, die selbst könnte mir nicht vorstellen, dass eine Frau angesehen werden kann, setzte seinen arm als Belästigung“, sagte Sie.

Nach Kandelaki, Venediktov und berührte Ihr Knie, und einmal sagte, „don‘ T grow a big-ass,“ aber Sie nahm es als Anspielungen oder Belästigungen. Führende betonte, dass weigert sich zu prüfen, solche Manifestationen der Aufmerksamkeit etwas illegales. Kandelaki Hinzugefügt, dass Venediktov unterstützt seit jeher junge und es liegt in der Natur des editor-in-chief, und „nicht in der Schönheit und den Formen, die von Jungen Mädchen“.

Früher, der ehemalige Pressesprecher der Oppositionspolitiker Alexei Navalny Anna Veduta sagte, dass im Jahr 2012, Venediktov hatten angegriffen Ihr im Auto. Je nach Zeit, allein mit Ihr, der editor-in-chief winkte Ihr, auf dem Rücksitz, Sie umarmt und berührt die Oberschenkel, und auch freiwillig zu begleiten, um die Wohnung. Der journalist bestreitet die Vorwürfe und sagt, dass in der Kommunikation mit Vedutas Grenzen überschritten und nicht bieten, um Ihre Eskorte nach Hause.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here