In Russland begann zu arbeiten, eine exit-plan aus der isolation

0
45

Foto: AGN „Moskau“

In Russland begann die erste phase des plans zu bewegen, die region vom regime der Beschränkungen, die auferlegt wurden, aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus in dem Land. Dies wurde festgestellt, indem das Akademiemitglied-Sekretär der Abteilung der medizinischen Wissenschaften, der ehemalige Gesundheitsminister Vladimir Starodubov, berichtet „Interfax“.

Gemäß ihm, jetzt Epidemiologen definieren exit-Kriterien aus der isolation — es muss klären, das Niveau der Morbidität für jede region. Der Akademiker ist der Auffassung, dass diese Arbeit abgeschlossen, bevor am 5. Mai.

Starodubov darauf hingewiesen, dass ein wichtiger Teil die Kriterien werden im „trend-Krankheit“ in den Regionen, sondern die Anzahl der infizierten. Er erklärte, dass, um aus der isolation ist es notwendig, dass die Zahl der Fälle stetig zurückgegangen — dies bestimmt der Rückgang der Pandemie.

Der Akademiker denkt, dass Moskau mit der Umsetzung beginnen, den plan der Ausfahrt aus der Isolier-regime in ein paar Wochen. Er bemerkte, dass nun auch in der Hauptstadt gibt es keine scharfen Anstieg der Morbidität.

Am Vorabend des Russischen Präsidenten Wladimir Putin angewiesen, bereiten Sie einen plan für den schrittweisen Abzug Mai 12, von mode Einschränkungen. Das Staatsoberhaupt betonte, dass die restriktiven Maßnahmen entfernt werden, allmählich in jeder region, und nicht gleichzeitig, wie in einigen Regionen bleibt die situation schwierig.

In Russland, nach April 29, Gesamtzahl der Fälle von Infektion mit dem coronavirus in Russland seit Beginn der Epidemie in der Nähe von 100 tausend. Für alle Zeit der Epidemie 972 Menschen starben, 10 erholt 286.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here