In einem Wohnhaus in der Nähe von St. Petersburg gebrannt sechs Kinder

0
38

Foto: Kirill Braga / RIA Novosti

Zwei Erwachsene und sechs Kinder starben bei einem Feuer in einem privaten Haus in der Stadt Wyborg im Leningrader Gebiet. Darüber berichtet TASS.

Verbrannten Kinder, von einem Monat bis acht Jahren. Die Familie wurde bewertet, wie dysfunktional.

Zur Ankunft der Feuerwehrmänner das Haus brannte in der gesamten Region. Jetzt ist das Feuer unter dem Schutt.

Früher in den MOE erinnerte daran, dass die Hauptursache der Brände in Russland nicht getilgten Zigarette. Auch die Tragödie führen, die den Missbrauch Ofen Heizung und Kurzschluss durch defekte elektrische Geräte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here