Erziehen 30 Kinder, die Frau starb an coronavirus

0
42

Foto: Andrea Brinksman

Älteren Ehepaar aus der britischen Stadt Warrington, Cheshire, erziehen 30 Kinder, starben von den coronavirus. Diese Publikation berichtet die Manchester Evening News.

80-jährige Hefin Williams (Hefin Williams) 22 Jahre bei Manchester Flughafen und pensionierung wurde ein freiwilliger in einem örtlichen Krankenhaus. Seine 74-jährige Ehefrau, Valerie Williams, (Valerie Williams) verbrachte sein Leben in Fürsorge für die älteren Menschen und die Rentner noch vor einem Jahr. Sie hatte 26 Pflegekinder und vier verwandten des Kindes.

Anfang März, Valerie war infiziert mit dem coronavirus. März 12, Sie entwickelte die ersten Symptome: trockener Husten, Muskelschmerzen, hohe Temperatur. Am März 21, Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert in kritischem Zustand und am nächsten Tag angeschlossen an ein Beatmungsgerät. Hefin blieb zu Hause und hielt das regime der selbst-isolation. Eine Woche später, er ging auch ins Krankenhaus und zwei Tage später starb auf der Intensivstation. Valerie starb am Tag, nachdem mein Mann die Beerdigung.

Nach jüngsten berichten, den 28 April in der Welt ist, offenbart sich auf 3,09 Millionen Fälle von Infektion mit dem neuartigen coronavirus-Infektion. Von COVID-19 starb 213,3 tausend Menschen, 938,3 Tausende von Menschen wiederhergestellt. In Großbritannien identifiziert wurde 157.1 tausend Fällen von der Infektion, starb 21,1 tausend Menschen.

Coronavirus-Infektion erfolgt über kleine Tröpfchen, emittiert von der Nase oder den Mund des Patienten und setzen sich an die umliegenden Objekte. Die who empfiehlt, dass Sie bleiben mindestens vier Meter entfernt von infizierten Menschen, sich regelmäßig zu waschen bzw. zu dekontaminieren Hände und berühren Sie nicht Ihren Mund, Nase und Augen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here