Ehemalige Schüler Tutberidze gesagt, über die Strafe vom Trainer für eine schlechte mieten

0
47

Alsu von Eumovate: @alsu_kayumova

Der ehemalige russische Eiskunstläuferin Alsu Kayumova Sprach über die Arbeit unter der Führung von Trainer Eteri Tutberidze. Es wird berichtet von „Sport-Express“.

Nach der athlet, sobald der Techniker fuhr er mit dem training für einen schlechten Dingen. Nach einiger Zeit Kayumov bat um die Erlaubnis zur Rückkehr auf das Eis, und Tutberidze es begann.

Kayumov sagte auch, dass der coach ist freundlich, schlau, aber einem sehr anspruchsvollen Mann, der weiß, wie man die situation entschärfen während des Unterrichts. Laut der sportlerin, Tutberidze — Ihrem idol.

Die höchste Errungenschaft Kayumova ist eine bronze von der Junioren-Grand-Prix in Estland. Jetzt ist die 20-Jahr-altes Mädchen engagiert in der coaching-Aktivitäten und beurteilt den Wettbewerb.

Student Tutberidze besetzten das gesamte podium bei der letzten Europameisterschaft. Den Sieg holte sich Alena Kostina, zweite und Dritte Plätze wurden genommen von Anna Shcherbakova und Alexander Trusov, beziehungsweise. Unter dem Trainer und Olympiasieger-2018 Alina Sagitova, die im Dezember letzten Jahres angekündigt, die Aussetzung Karriere.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here