Die stripper begann, zu tun-porno-um zu überleben die Quarantäne

0
38

Foto: Matthias Balk / DPA / Globallookpress.com

Ein Bewohner von Oregon, die seit 11 Jahren arbeitete Sie als Stripperin, wurde Links ohne Arbeit wegen der Schließung aller Vereine für die Dauer der Pandemie-coronavirus. So berichtet HuffPost, um des überlebens Willen in die Quarantäne begann die Frau im porno.

American sagte, dass, wie Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, war gezwungen, veröffentlichen Ihre Arbeit online. Jetzt arbeitet Sie Teilzeit-camming, verkauft porno und pflegt auch eine intime Korrespondenz für das Geld.

Die Frau bemerkte, dass Ihre acht Jahre alte Tochter, so dass die Dreharbeiten zum video für Erwachsene nur, wenn das Kind zu Hause mit seinem Vater. „Meine Tochter weiß, was ich Tue in diesen Bestimmungen, findet es akzeptabel, für Ihr Alter,“ shared amerikanischen und sagte, dass in der Zukunft Pläne zu teilen, was Geld einem Striptease, Pornos und Masturbation vor der Kamera.

Früher im April wurde berichtet, dass die Partei von der amerikanischen version der reality-show „the Bachelorette“ (Die Bachelorette) Chad Johnson (Chad Johnson) begann seine Karriere in der porno-nach der ex-Freundin beschuldigte ihn schlagen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here