Angriff der betrunkenen Russen, die mit Steinen auf dem Krankenwagen wurde auf video gefangen

0
59

Ein Bild aus dem video Е1.гиVideo: E1.RU – backup-Kanal / YouTube

In Jekaterinburg, den betrunkenen Anwohner Griffen die Ambulanz-Fahrzeug, bewarfen es mit Steinen und brach das Glas auf der Fahrerseite. Das video von dem Vorfall in der Zeitung veröffentlicht E1.ru.

Der Angriff ereignete sich im Hof des Hauses Nr. 51A auf der Straße Amundsen. Anwohner sagte, dass über einem der Eingänge zu den kämpfenden Männern, und die Angehörigen eines der Opfer rief den Krankenwagen. Wenn die ärzte kamen an der Szene, ein Teilnehmer des Konfliktes näherte sich dem Wagen und fing an, hart zu streiten mit dem Fahrer der Ambulanz.

Irgendwann, der Fahrer schob der Mann und Schloss die Auto Tür, dann nahm er einen Stein und warf ihn in die Windschutzscheibe. Dann der Mann fing an zu versuchen zu öffnen das Auto und traf es. Dann ist er wieder warf Sie einen Stein und zerschlug das Seitenfenster der Fahrerseite, verließ er den Hof.

Der Mann wurde festgenommen, sagte der Leiter der Presse-service des Ministeriums für innere Angelegenheiten im Gebiet Swerdlowsk Valery Verbrannten.

Im März, ein Bewohner von Moskau einen Krankenwagen gerufen, um ein Kind mit Lungenentzündung und Griffen die ärzte, die kamen auf einen Aufruf in speziellen Schutzanzügen. Aufgrund des Angriffs erlitt der 26-Sommer Rettungsassistent — hat er eine gebrochene Nase, split lip, diagnostiziert eine Gehirnerschütterung. Die Polizei begann die überprüfung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here