Veröffentlichte Foto der neuen „anticholinesterases“ Formen der Flugbegleiter

0
39

Foto: Puey Quiñones

Malaysischen Fluggesellschaft AirAsia hat eine neue form für die Mitarbeiter, die speziell für den Einsatz während einer Pandemie coronavirus. Die entsprechenden Fotos wurden veröffentlicht auf Instagram, Sie zog die Aufmerksamkeit von Fox News.

Für gehostete web-Bilder erfassen die crew in roten overalls mit langen ärmeln und ein logo des Trägers. Die Flugbegleiter auch Schutzmasken tragen, Hauben und Handschuhe. Es ist bekannt, dass Kleidung aus „atmungsaktiv, aber dauerhaftes“ material.

Laut den Informationen, portal, uniform wurde bereits getestet, um zu exportieren, die der Flug von Thailand auf die Philippinen. Allerdings ist es gegenwärtig unbekannt, ob die Anzüge sind obligatorisch für das Personal auf allen Flügen der airline.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Ersteller von dem design „anticolonialism“ Anzüge für Flugbegleiter wurde der Philippinische Mode-PUA-Chinone (Puey-Chinone). Das Projekt wurde genehmigt durch das Ministerium für Gesundheit auf den Philippinen.

Am 24 April wurde berichtet, dass im Bereich der Passagier-Verkehr nach dem Rückgang der Pandemie-coronavirus projizierten Veränderungen im großen Maßstab. In Erster Linie, die zukünftigen Innovationen beeinflussen den Prozess der check-in am Flughafen — nach Ansicht von Experten, Sie können sich völlig hands-free durch Geräte, die Scannen die einzigartige codes oder das Lesen-voice-Befehl.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here